Jetzt Mitglied der liberalsten Partei Luzerns werden

Wie werde ich Mitglied und was bedeutet das?

Als Mitglied der Jungfreisinnigen Luzern gehst Du keine Verpflichtungen ein. Natürlich würde es uns freuen, dich an möglichst vielen Anlässen zu treffen. Um als Mitglied aufgenommen zu werden, musst du mindestens an zwei offiziellen Anlässen teilnehmen. Beispielsweise an einer Mitgliederversammlung und an einer Generalversammlung.

Wie kann ich mich als Mitglied bei den JFLU engagieren?

Bei uns kannst du deine Meinung frei entfalten und deinen Beitrag zu einem liberalen “Lozärn” leisten. Beispielsweise bei Unterschriftensammlungen für Initiativen und Referenden oder unseren Abstimmungskampagnen. Wir unterstützen dich auch bei deiner Kandidatur für die Wahlen.

An welchen Anlässen kann ich als Mitglied teilnehmen?

Wir sind eine sehr aktive Sektion und organisieren eine Vielzahl an Events. Das können politische Veranstaltungen wie Unterschriftensammlungen oder Standaktionen zu Abstimmungen sein. An unseren monatlichen Events steht das Gesellschaftliche im Vordergrund. An diesen Events gehen wir z.B. bowlen oder in den Seilpark. Du kannst an so vielen Anlässen teilnehmen wie du möchtest.

Muss ich immer einer Meinung mit der Partei sein?

Als liberalste Partei legen wir einen grossen Wert auf Meinungsvielfalt. Das heisst, dass du nicht bei jeder Abstimmung die Meinung der Partei vertreten musst. Was uns eint ist der liberale Geist.

Gibt es einen Dresscode an Parteianlässen?

Nein, bei uns gibt es keinen Dresscode. Wir sind die Partei der Freiheit und leben die Freiheit auch. Deshalb sind wir gegen Kleidervorschriften. Egal ob du im Hemd, Polo oder T-Shirt kommst: Bei uns ist jede und jeder willkommen.

Mitgliedschaft beantragen

*“ zeigt erforderliche Felder an

Hidden
Hidden